Geben Sie Ihren Suchbegriff ein...

Actuarial Services – versicherungsmathematische Gutachten

Methode

Lurse ermittelt für Sie den Verpflichtungsumfang der Personalverpflichtungen nach deutschem Steuer- und Handelsrecht sowie nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS/US-GAAP) und erstellt versicherungsmathematische Gutachten hierüber.
Auch die Ermittlung der Beitragsbemessungsgrundlage für den Pensions-Sicherungs-Verein VVaG, inklusive der Erstellung der Kurztestate, nehmen wir für Sie vor.
Die Bewertung von Unterstützungskassen und die Ermittlung der steuerlich zulässigen Zuwendungen und des zulässigen Kassenvermögens gehören ebenfalls zu unseren Dienstleistungen.

 

Bewertungen:

  • Pensionsverpflichtungen
  • Jubiläumsverpflichtungen
  • Altersteilzeit- und Vorruhestandsverpflichtungen
  • Sterbegeldverpflichtungen
  • Sonstige Verpflichtungen wie Leibrenten-, Beihilfe-, Übergangsgeld-, Erstattungsverpflichtungen etc.

 

Weitere Leistungen im Bereich Actuarial Services sind:

 

Zukünftige Personalverpflichtungen kalkulieren.

Im Rahmen von betriebswirtschaftlichen Analysen und Planungsrechnungen ist die qualifizierte Schätzung der zukünftigen Personalverpflichtungen, des Aufwandes und der Auszahlungen unerlässlich. Lurse erstellt Langzeitprognosen für die Personalverpflichtungen auf Basis der mit Ihnen zuvor abgestimmten Prämissen und zeigt Ihnen die aufwands- und bilanzwirksamen Auswirkungen auf.

Ihre Ansprechpartner