Geben Sie Ihren Suchbegriff ein...

Stellenangebot

Junior Consultant (m/w) – Compensation & Benefits

Verantwortungsbereich

Beratungsfeld Compensation & Benefits

Deine Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Neugestaltung von Lösungen und Konzepten im Bereich HR für unsere Kunden
  • Typische Projekte: Etablierung von Jobstrukturen, Vergütungsmodellen und variablen Vergütungssystemen
  • Typische Tätigkeiten:
    • Ist-Aufnahme und Realisierung von einzelnen Arbeits-/Projektschritten
    • Durchführung spezifischer Analysen im Kundenauftrag
    • Vorbereitung von Workshops und Projektmeetings
    • Weiterentwicklung von Tools und Analyseinstrumenten
    • Bearbeitung von Kundenanfragen und Unterstützung in der Neukundengewinnung
    • Erstellen und Aufbereiten von Akquisitionsunterlagen, Angeboten und Präsentationen

Dein Profil

Kenntnisse

  • Hochschulabschluss, typischerweise im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit Schwerpunkt auf Human Resources oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sicheres Auftreten
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Solide Englischkenntnisse
  • Erste Erfahrungen aus Beratungstätigkeiten wünschenswert

Fähigkeiten

Wir freuen uns über eine neue Kollegin/einen neuen Kollegen

  • mit sehr guten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten
  • die/der gerne eigeninitiativ und selbstverantwortlich agiert
  • die/der in der Lage ist, schnell zu abstrahieren und Lösungsideen zu entwickeln sowie sich rasch auf unterschiedliche Personen in verschiedenen Kontexten einzustellen
  • die/der sich als Teil eines Teams von Wissensarbeitern versteht, in dem sich jeder mit Einsatz und Enthusiasmus in den Austausch und
  • das kreative Weiterentwickeln zukunftsorientierter Lösungen einbringt

Dein Einsatzort

ist festzulegen, Präferenz München oder Frankfurt/Main

Coach/Mentor

Senior Consultant

Termin

ab sofort

 


Bitte sende Deine aussagekräftige Bewerbung per Email an Nadja Kunschner: nkunschner@lurse.de.
Sie steht für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung; fon: +49 2241 97990-33.