Geben Sie Ihren Suchbegriff ein...

Das neue Buch zur Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten, Band 3, Vergütung

Das neue Buch zur Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten, Band 3, Vergütung

Interessante Fachliteratur mit einem Vorwort von Birgit Horak, Managing Partner

Abstract zum Vorwort „Ausgestaltung zeitgemäßer Vergütungssysteme“

Die Gestaltung von Vergütungssystemen spielt sich heutzutage in einem komplexen Spannungsfeld aus Unternehmensstrategie, konkreten betriebswirtschaftlichen Anforderungen und den Interessen der Betriebsparteien ab. Agile Arbeitsformen, VUCA-Welt und Digitalisierung erhöhen die Dynamik unserer Umwelt und haben zusätzlichen Einfluss auf die Ausgestaltung solcher Modelle.

Aber was genau sind die Merkmale eines adäquat ausgestalteten Vergütungssystems? An was sollten Unternehmen und Arbeitnehmervertretungen denken, wenn es an die Neugestaltung oder Umgestaltung des eigenen Modells geht? Und welche Elemente machen eine zeitgemäße Vergütungsgestaltung aus? Die Eckpfeiler im Rahmen der Etablierung eines Vergütungssystems lassen sich als Prozess beschreiben, der in der Einführung von Birgit Horak detailliert vorgestellt wird.

Die bibliografischen Daten zum Buch:

Dahl (Hrsg.)
Recht Wirtschaft Steuern, Handbuch, 2019, Band 3,
312 Seiten, Geb.
ISBN 978-3-8005-1692-6

Erschienen im Verlag Fachmedien Recht und Wirtschaft
Deutscher Fachverlag GmbH
Mainzer Landstr. 251
60326 Frankfurt am Main

 

Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben, Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen