Geben Sie Ihren Suchbegriff ein...

Bestens aufgestellt für die Zukunft: Lurse AG feiert 30-jähriges Firmenjubiläum

Bestens aufgestellt für die Zukunft: Lurse AG feiert 30-jähriges Firmenjubiläum

Am 1. Juli 1989 gründete Klaus Lurse im westfälischen Salzkotten die HR-Strategieberatung Lurse, im Jahr 2005 übergab er die Leitung des Unternehmens an Birgit Horak und Anton Stockhausen. 2011 kam Matthias Edelmann als Vorstand hinzu. Nach stetigem, organischem Wachstum, Ausbau der Standorte, des Themenspektrums und der internationalen Netzwerke setzt Lurse im Jubiläumsjahr zu einem großen Sprung nach vorn an. Mit der Akquisition der Deutschen Pensions Group GmbH (DPG) erweitert das Beratungshaus sein Portfolio vor allem in der digitalen bAV-Administration.

Lurse erhält damit eine herausgehobene Position im deutschen Markt. Die Geschäftsfelder Benchmarking, Vergütungsberatung und bAV werden komplett abgedeckt, inklusive hoch automatisierter, digitaler Infrastruktur und unter Berücksichtigung der kommunikativen Kundenanforderungen. Die Belegschaft wächst um gut die Hälfte auf 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Neben den Standorten Frankfurt, Hannover, Köln, München, Paderborn und Zürich, kommt nun noch Düsseldorf hinzu.

„Wir feiern das 30-jährige Firmenjubiläum mit dem, was uns auszeichnet: Leidenschaft für Beratung und Unternehmergeist. Wir sind stolz auf unseren Erfolg, den wir nicht nur denen zu verdanken haben, die uns vertraut haben – unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern – sondern in besonderem Maße auch unserem Gründer, einer außergewöhnlichen Persönlichkeit mit viel Sinn für Unternehmertum, Freigeist und Innovation“, kommentiert Birgit Horak, Managing Partner der Lurse AG.

Die Zukunft verstehen

Seit der Gründung hat die Lurse AG ihre Kunden dabei unterstützt, mit strategischem Personalmanagement ihre Zukunft zu gestalten. Lurse bietet seit jeher keine Beratung von der Stange, sondern individuelle Lösungen „von Mensch zu Mensch“ mit allen involvierten Parteien, inklusive Mitbestimmung.

Ziel war es schon früh, Lurse als HR-Strategieberatung zu positionieren und ein Beratungsangebot im Sinne von Total Compensation aus einer Hand anzubieten. Die Ergänzung um den Bereich Benefits/bAV in 2011, den Matthias Edelmann als Managing Partner seither kontinuierlich auf- und ausgebaut hat, war der konsequente Schritt.

„Eine der Kernanforderungen der heutigen Zeit, die Unternehmen zukünftig noch stärker beschäftigen wird, ist es, wirtschaftliche und einfach administrierbare bAV-Systeme zu entwickeln, die gleichzeitig volldigital abbildbar sind. Dazu liefern wir ein exzellentes Dienstleistungsangebot und sind damit in Sachen Digitalisierung bestens für die Zukunft aufgestellt“, unterstreicht Matthias Edelmann, Managing Partner bei Lurse.

Das 30-jährige Firmenjubiläum wird als Dank an die gesamte Belegschaft für die gemeinsamen Erfolge und langjährige Treue zum Unternehmen ganz bewusst als Sommerfest im Kreise aller Mitarbeiter und gemeinsam mit dem Firmengründer gefeiert.

Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben, Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen